Herzlich Willkommen auf der Homepage der CDU Hamm-Sieg

Pressemitteilung, Hamm (Sieg), den 09.09.2018

CDU-Hamm auf Tour in Bonn

Hamm-Sieg. Die diesjährige Tagesfahrt des CDU-Gemeindeverbandes Hamm führte die Teilnehmer zuerst nach Rhöndorf bei Bad Honnef. Dort besichtigte man das Bundeskanzler-Konrad -Adenauer-Haus, das Wohnhaus des ersten Kanzlers der Bundesrepublik Deutschland. Das Haus gehört heute einer Stiftung der Bundesrepublik und ist als Museum und Gedenkstätte hergerichtet.

Man kann einen Teil der Wohnräume betreten, in denen Adenauer auch z.T. Staatsgäste empfing, außerdem seine Bocciabahn, wo er seinem großen Hobby frönte, den Pavillon und natürlich den großzügigen Garten, hier ging er einem weiteren Hobby, nämlich der Rosenzucht, nach.

Weiter führte die Fahrt in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn, wo man zu einem Besuch im Haus der Geschichte angemeldet war. Bei einer hochinteressanten Führung wurden viele der Teilnehmer mit Erinnerungen, persönlicher aber auch zeitgeschichtlicher Art, konfrontiert und konnten die Jahre seit bestehen der Bundesrepublik noch mal Revue passieren lassen.

Zum Abschluss des Tages fuhr die Gruppe in das Restaurant „Zur Siegfähre“ in Troisdorf-Bergheim, nahe der Siegmündung, wo bei einem gemeinsamen Essen der Tag ausklang. Alles in allem ein nettes Erlebnis, so die Teilnehmer auf der Heimfahrt.